Vereinsveranstaltungen

Fussball und Rock beim Sport und Familienfest

24.07.2016

Die Teilnehmer an der Kinderolympiade mit Medaille und Urkunde

Ganz im Zeichen des Fußballs stand auch in diesem Jahr wieder das Sport und Familienwochenende des SV Frohnstetten auf dem Sportgelände im Riederwäldle. An beiden Tagen meinte es Petrus gut mit uns und so konnten alle Veranstaltungen bei trockener Witterung über die Bühne gebracht werden. Üb er mangelnden Zuspruch an Besuchern und Gästen konnten wir uns wahrlich nicht beklagen.

Zum Auftakt kämpften am Samstag 30 Freizeitmannschaften, Vereine, private Gruppen und Stammtische, darunter auch einige zielsichere Frauenteams um Sachpreise und den begehrten Wanderpokal „Mit der Beteiligung sind wir sehr zufrieden“, so Matthias Melcher, der zusammen mit Markus Buhl und Dominik Götz für die organisatorische Leitung der Veranstaltung verantwortlich zeichneten. Im spannenden Finale setzte sich am Ende „Hoss und Kollegen“ vor der Mannschaft „1.FC Gillabomper“ durch. Auf dem dritten Platz landeten die Jungs von „Bierussia Mönchenasbach“ vor dem Team „Mamaaaaaa“. Nach dem Finale und der Siegerehrung stieg als Höhepunkt des Tages am Abend in der überdachten Freilufthalle auf dem Sportgelände ein Konzert unter dem vielversprechenden Motto „Rock im Riederwäldle“. Bei der Premierenveranstaltung heizten die beiden in der Heubergregion bestens bekannten Gruppen „Corny Joke“ und „Defender“ den Musikfans aus nah und fern gehörig ein und sorgen mit fetzigen Rhythmen für gute Stimmung. Am Sonntag hatte dann wieder König Fußball das Zepter fest in der Hand. Acht spielstarke Mannschaften aus der näheren Umgebung traten zum gut besetzten E-Jugendturnier an und zeigten vor großer Kulisse tolle Spielzüge und beherzte Torschüsse. Sowohl das Spiel um den dritten Platz als auch das Finale wurden erst nach einem spannenden Neunmeterschießen entschieden. Am Ende hatten die Jungs von der SG Straßberg-Winterlingen I das notwendige Glück, um sich gegen die SGM Stetten I durchzusetzen. Den dritten Platz holte sich das Team vom SV Heinstetten. Nach der Siegerehrung konnten die jüngsten Vereinskicker, die Frohnstetter Bambinis, bei einem Einlagespiel gegen ihre Alterskollegen vom TSV Stetten a.k.M. ihr Fußballtalent unter Beweis stellen, bevor dann im Hauptspiel des Tages die Aktiven der SGM Frohnstetten/Storzingen und die klassenhöhere Mannschaft des SV Heinstetten aufeinandertrafen. Parallel zum Fußballgeschehen hatten die Turnübungsleiterinnen eine Kinderolympiade mit mehreren Stationen aufgebaut, wo sich die kleinsten Festbesucher nach Herzenslust austoben können. Voller Stolz präsentierten die Kleinen nach Seil und Sackhüpfen, Zielwerfen und Wasserbechertragen am Ende des fröhlichen Wettbewerbs ihre Siegermedaillen und Urkunden.

Letzte Änderung von kpn am 24.07.2016 21:46 Uhr

Dieser Artikel wurde 437 mal aufgerufen.

• Fotos (32)

powered by ci database
Startseite | Impressum | Anmelden